Gut gemacht!

(nigo) Eigentlich wollte Ralf Buchholz die Givebox an der Gerberstraße zusammen mit Kindern künstlerisch neu gestalten.

"Dazu habe ich aber keine geeigneten Atemschutzmasten bekommen", sagt er. Die seien zwingend erforderlich, denn Buchholz wollte den Schrank mit Sprühdosen verschönern. Doch trotzdem erstrahlt die Box seit der vergangenen Woche in neuem Glanz: Der Erkrather Künstler hat den Tauschschrank kurzerhand selbst umgestaltet. Statt zuletzt eher trist wirkenden Farbklecksen, zieren ihn nun bunte Blumen und Blätter. "Ich bin zufrieden", sagt Buchholz, als er sein Werk betrachtet.

Mehr von Lokal Anzeiger Erkrath