Erstes Toni Turek Gedächtnis-Turnier: SSV Erkrath im Turnierfieber

Erstes Toni Turek Gedächtnis-Turnier: SSV Erkrath im Turnierfieber

Mit Stolz und Freude verkündet der SSV Erkrath, dass das vom 18. bis zum 20. Januar stattfindende Hallenjugendturnier den Namen: "Toni Turek Gedächtnis-Turnier" tragen wird. Dieses Turnier wird auch zukünftig im Januar stattfinden und den Namen des berühmten Erkrather Bürgers tragen.

"Wir bedanken uns bei Hans-Jürgen Turek, dem Sohn unseres Weltmeister Torhüters von 1954, der uns erlaubt hat den Namen seines Vaters für dieses Turnier zu nutzen", so Holger Johan vom SSV Erkrath.

Für die, die es nicht wissen: Toni Turek hat viele Jahre in Erkrath gelebt. Das Bild zeigt ein Mannschaftsfoto der Fortuna '95 mit Toni Turek. Ebenfalls zeigt das Foto den speziell auch den älteren in Erkrath bekannten Karl-Heinz Golsch der ebenfalls einige Jahre für die Fortuna gespielt hat. "Ein seltenes Foto welches uns von Boris Nikolic dankenswerterweise zur Verfügung gestellt wurde."