Tennis-Kreismeisterschaft Ratinger Schulen siegen im Tennis

Kreis · Die Kreismeister der Schulen im Tennis der Wettkampfklasse II (Jahrgang 2007 bis 2009) kommen in diesem Jahr aus Ratingen. Das Jungenteam des Kopernikus-Gymnasiums und das Mädchenteam des Carl-Friedrich-von-Weizsäcker-Gymnasiums konnten sich gegen die Konkurrenz durchsetzen und die Kreismeisterschaft auf den Tennisplätzen des Ratinger TC Grün-Weiß 1911 für sich entscheiden.

Tennis-Kreismeisterschaft​: Ratinger Schulen siegen im Tennis​   ​
Foto: dietmaha/pixabay.com

Platz zwei bei den Jungen sicherte sich das Team des Carl-Friedrich-von Weizsäcker-Gymnasiums und Platz drei die Mannschaft des Gymnasiums Wülfrath. Bei den Mädchen belegte in der Wettkampfklasse II das Team des Immanuel-Kant-Gymnasiums Heiligenhaus Platz zwei. Der Mädchen-Kader vom Gymnasium Haan sicherte sich den dritten Platz.

Auch in der Wettkampfklasse III (Jahrgang 2009 bis 2012) kommen die Sieger bei den Jungen und Mädchen vom Carl-Friedrich-von-Weizsäcker-Gymnasium Ratingen. Den zweiten Platz belegte bei den Jungen und Mädchen das Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium in Hilden.

Insgesamt nahmen in diesem Schuljahr 17 Schulmannschaften im Rahmen der Landessportfeste der Schulen NRW – Jugend trainiert für Olympia – auf der Kreisebene an Tenniswettkämpfen teil.