1. Die Stadt

Audi A6 wurde in Unterfeldhaus beschädigt

Audi A6 wurde in Unterfeldhaus beschädigt

Bereits am Mittwochnachmittag, in der nur kurzen Zeit zwischen 13.45 und 14.15 Uhr, parkte ein silbergrauer Audi A6 am Fahrbahnrand des Millrather Wegs in Unterfeldhaus, gegenüber des Hauses Nr. 70.

In dieser Zeit wurde der Audi von einem bislang noch unbekannten anderen Fahrzeug angefahren und am linken vorderen Kotflügel, der dortigen Felge und an der vorderen Stoßstange nicht unerheblich beschädigt. Obwohl dabei allein am Audi ein geschätzter Gesamtschaden von mindestens 1.000,- Euro entstand, flüchtete der noch unbekannte Verursacher mit seinem Fahrzeug vom Unfallort ohne eine Schadensregulierung zu ermöglichen.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Erkrath, Telefon 9480-6450, jederzeit entgegen.