Neanderbad Wettrutschen, Bootsrallye und eine Schatzsuche

Erkrath   · Am Samstag, 14. Oktober, gibt es im Neanderbad wieder jede Menge Spiel und Spaß für Groß und Klein.

 Das Neanderbad in Erkrath.

Das Neanderbad in Erkrath.

Foto: Stadtwerke

Von 13 bis 18 Uhr veranstaltet das Neanderbad-Team ein buntes Animationsprogramm mit vielen Wasserspielen und Mitmachaktionen. Auf dem Herbstspaß-Programm stehen unter anderem Mattenlauf, Wettrutschen, eine Aqua-Laufball-Challenge, eine Bootsralley und eine Schatzsuche. Die jüngsten Badegäste können sich beim Tiere-Angeln im Kleinkinderbecken vergnügen. Für schwimmsichere Tobebegeisterte steht von 11:00 bis 16:00 Uhr im Sportbecken die aufgeblasene Riesenschildkröte SAMMY zum Klettern, Springen und Toben bereit.

An diesem Tag ist das Bad wie gewohnt von 8:00 bis 20:00 Uhr geöffnet. Das Aktionsprogramm beginnt um 13:00 Uhr und endet um 18:00 Uhr. Es gelten die regulären Eintrittspreise. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.In den Herbstferien ist das Neanderbad auch montags von 11:00 bis 21:00 Uhr geöffnet.

Am Dienstag, 3. Oktober 2023 (Tag der Deutschen Einheit), öffnet das Bad für seine Badegäste von 8:00 bis 20:00 Uhr. Zudem finden in den Ferien zwei Spiele-Nachmittage im Neanderbad statt: Jeden Donnerstag und jeden Samstag von 13:30 bis 18:00 Uhr wird unter dem Motto „Schwimmen, Springen, Toben“ Sammy ins Wasser gelassen.

Weitere Informationen unter www.neanderbad.de.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort