Prävention für Kinder psychisch kranker Eltern Lesung von Bernhard Hoëcker für Kipkel e.V.

Kreis · Der Held des Bauernhofs ist zurück – neue Geschichten vom Katzenhuhn!

Prävention für Kinder psychisch kranker Eltern: Lesung von Bernhard Hoëcker für Kipkel e.V.
Foto: Esslinger Verlag

Ein turbulenter Drachenflug, ein atemberaubender Tauchgang im Karpfenteich, ein wildgewordener Traktor, ein uneinsichtiger Fuchs im Hühnerstall, ein frecher Biber, der sich gruselt, eine überraschende Teichverfärbung mit Detektiveinsatz – mit der Unterstützung seiner Freunde und seinem mutmachenden Katzenumhang springt Huhn Timme von einem Abenteuer ins nächste.

Bernhard Hoëcker liest aus seinem neuen Buch „Das Katzenhuhn 2: Abenteuer von einem sehr besonderen Bauernhof“von dem jungen Huhn, das sich traut, loszuspringen und dabei wahren Mut und Selbstvertrauen in sich entdeckt. Denn: Zum Heldsein ist es nur ein Katzensprung!

Der Autor liest für den Verein Kipkel auf zu Gut Ellscheid in Haan am 2. September um 15 Uhr.

Bitte unbedingt unter lesung@kipkel.de anmelden, da die Zuhörerzahl begrenzt ist.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort