| 16.00 Uhr

Bürgeranhörung zur Neanderhöhe

Erkrath. Im Rahmen der Bauleitplanverfahren – Neanderhöhe – findet am Montag, den 23. April im großen Sitzungssaal, Bahnstraße 16, um 18 Uhr, eine öffentliche Bürgeranhörung als frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit statt.

Dort wird die interessierte Öffentlichkeit über die allgemeinen Ziele und Zwecke der Planung unterrichtet. Der interessierten Öffentlichkeit wird Gelegenheit zur Äußerung und Erörterung sowie für Fragen gegeben. Die vorliegenden Planunterlagen zu den Vorentwürfen werden zudem bis einschließlich 27. April in Form eines zweiwöchigen Aushangs beim Fachbereich Stadtplanung, Umwelt, Vermessung, Schimmelbuschstraße 11 bis 13, Zimmer 300 während der Dienststunden (derzeit Montag bis Donnerstag von 9 bis 12 Uhr und 13.30 bis 16 Uhr; Freitag von 9 bis 12 Uhr) zu jedermanns Einsicht bereit ge-halten. Ferner können die vorliegenden Unterlagen zum oben genannten Verfahren auf der Internetseite der Stadt Erkrath unter www.erkrath.de eingesehen werden.