Die Tour de France hautnah erleben

Das Neanderthal Museum macht sich fein für den Grand Départ

Die zweite Etappe der Tour de France 2017 führt das Fahrerfeld am Sonntag, 2. Juli, unter anderem durch das Neandertal – vorbei am Neanderthal Museum in Mettmann. Um den Fahrern und dem Publikum in der ganzen Welt die Begeisterung des ganzen neanderlandes für die Tour zu demonstrieren, hat sich das international berühmte Museum schon jetzt richtig in Schale geworfen. mehr

Noll trifft amerikanische Stipendiaten im Deutschen Bundestag

Am Freitag besuchten die 350 amerikanischen Stipendiatinnen und Stipendiaten des Parlamentarischen Patenschafts-Programms des Deutschen Bundestages (PPP) den Deutschen Bundestag. Mit dabei waren auch die "Patenkinder" der CDU-Bundestagsabgeordneten und Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages Michaela Noll, Bria Riepe und Jared Freed, die seit fast einem Jahr in Deutschland sind und hier bei Gastfamilien in Hilden bzw. Haan leben. mehr

Positives Fazit zur neanderland WANDERWOCHE 2017

Wanderland neanderland lockt Gäste von Nah und Fern

Positive Bilanz zieht das Team Tourismus zur am Sonntag zu Ende gegangenen neanderland WANDERWOCHE 2017. Vom 6. bis 14. Mai gaben über 30 geführte Wanderungen rund um den neanderland STEIG einen Einblick in die Wandervielfalt des neanderlands. Bei fast durchgängig bestem Frühlingswetter ging es in den neun Tagen auf unterschiedlichen Thementouren quer durch das grüne Niederbergische Hügelland bis zum Rhein. mehr

Auftaktwanderung mit Landrat Thomas Hendele und Manuel Andrack am 6. Mai

neanderland WANDERWOCHE startet in wenigen Tagen

In wenigen Tagen ist es soweit: Am 6. Mai startet die diesjährige neanderland WANDERWOCHE. Die Auftaktwanderung "Von Hof zu Hof im Windrather Tal" beginnt mit prominenter Wanderbegleitung: Landrat Thomas Hendele und Wanderexperte Manuel Andrack freuen sich auf zahlreiche Wanderfreunde, die sie auf der 7,5 Kilometer langen Strecke durch die romantische Landschaft entlang der dritten neanderland STEIG-Etappe begleiten. Los geht's um 11 Uhr am Pilgerparkplatz in Velbert-Neviges. Die Devise lautet: Einfach hinkommen und mitwandern, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. mehr