ANZEIGE

Fitness ist keine Frage des Alters

Vor dem Älter werden haben viele Menschen Angst, doch älter werden heißt nicht auch krank zu werden. Das Therapiezentrum in Mettmann hat für jede Zielgruppe – und somit auch für die ältere Generation – tolle Trainingsmöglichkeiten, um präventiv etwas für die Gesundheit zu tun. Auch gegen die Vergesslichkeit und schwindende Balance. Der einzige und oftmals schwerste Gegner ist dabei nur der „innere Schweinehund“, aber: Hunde sind im Therapiezentrum Mettmann verboten und somit steht ein motiviertes Team bereit, um sportbegeisterte Menschen fit oder fitter zu machen. mehr

ANZEIGE
Renault präsentiert vierte Modellgeneration des Bestsellers

Der neue Renault Mégane: eine Klasse höher

Athletisch wie noch nie präsentiert sich die neue Generation des Renault Mégane. Mit seiner muskulösen Schulterpartie, gestreckten Linien, taillierten Flanken und skulptural geformten Flächen erweist sich der Newcomer als echter Blickfang in der Kompaktklasse. Das Autohaus Haese lockt mit attraktiven und unschlagbaren Angeboten – natürlich nur so lange der Vorrat reicht… mehr

Zwei Workshops für Frauen zur beruflichen Weiterentwicklung am Equal Pay Day

„Und bekomme ich so mehr Kohle?"

Zum Equal Pay Day, dem Aktionstag für gleiche Bezahlung von Frauen und Männern, am Samstag, 18. März um 10 Uhr lädt die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Erkrath, Annegret Pollmann in Kooperation mit dem Business and Professional Women-Club Düsseldorf e.V. alle interessierten Frauen zu zwei Workshops zur beruflichen Weiterentwicklung in das Bürgerhaus Hochdahl, Sedentaler Straße 105, ein. mehr

Besserer Schutz für Polizisten und Rettungskräfte

Angriffe auf Polizisten, Retter und Feuerwehrleute sollen künftig strenger bestraft werden. Ein entsprechender Gesetzentwurf wird diese Woche im Bundestag beraten. "Einsatzkräfte werden immer öfter beleidigt oder angegriffen. Das ist völlig inakzeptabel", sagt die CDU-Bundestagsabgeordnete und Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages Michaela Noll. "Mit dem Gesetz setzen wir ein unmissverständliches Signal, dass wir Gewalt gegenüber Einsatzkräften nicht hinnehmen." mehr