| 14.00 Uhr

Bauvorhaben Ankerweg

Bauvorhaben Ankerweg
FOTO: Stadt Erkrath
Unterfeldhaus. Ab Montag, 23. April, beginnen die Arbeiten zur Erneuerung des Wirtschaftsweges in Verlängerung des Niermannsweges nördlich des Ankerweges in Form der Herstellung einer Asphalttragdeckschicht.

Infolgedessen wird der Weg für die Dauer der Maßnahme gesperrt.
Das Bauvorhaben befindet sich im Stadtgebiet der Stadt Erkrath zwischen den Stadtteilen Unterfeldhaus und Alt-Erkrath. Die voraussichtliche Dauer der gesamten Maßnahme beträgt je nach Witterung circa zwei Wochen. Für die bevorstehenden Beeinträchtigungen durch die anstehenden Arbeiten bittet die Stadt Erkrath alle betroffenen Verkehrsteilnehmer und Anlieger um Verständnis und um entsprechende Aufmerksamkeit im Baubereich. Auskünfte über das Bauvorhaben erhalten sie bei der Stadt Erkrath unter Telefon 0211 / 24076612.