| 14.53 Uhr

20. Erkrather Jazzsommer im Lokschuppen Hochdahl
Woodhouse kommt

20. Erkrather Jazzsommer im Lokschuppen Hochdahl: Woodhouse kommt
FOTO: Veranstalter
Hochdahl. Woodhouse ist eine der bekanntesten Jazzformationen in NRW und schon kurz nach ihrer Gründung 1953 nicht nur ein Name, sondern eine Marke gewesen. Eine Garantiemarke, mit der sich Hotels, Säle und Hallen füllen ließen. Ihr Kennzeichen ist der Stilpluralismus.

Denn wer rastet, der rostet – auch im Jazz. Dementsprechend umfangreich und flexibel ist das Repertoire des Ensembles: Traditional, Modern Swing, Mainstream, Blues, Samba, Bossa-Nova, Pop/Jazzrock. Zu sehen sind sie am 13. August beim Erkrather Jazzsommer von 11 bis 15 Uhr.