| 15.00 Uhr

Es lebt die Bruderschaft

Alt-Erkrath. Tina und Dirk Hanten aus Alt-Erkrath sind seit einigen Wochen das neue Königspaar der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Erkrath. Der Lokal Anzeiger traf die beiden zum Interview.

(nic) "Es war eigentlich schon immer klar, dass ich eines Tages Schützenkönig werde", verrät Dirk Hanten. "Das liegt bei uns in der Familie." Bereits seit Großvater Karl trug die Königskette, ebenso wie sein Vater Klaus. "Ich bin mit dem Verein groß geworden und bereits im Alter von sechs Jahren bei den Schützenmärschen mitgelaufen", erinnert sich Dirk Hanten. Er ist auch der Meinung, dass eigentlich jeder in der Bruderschaft in seinem Leben mal König sein sollte. "Es tut nicht weh und es ist auch nicht wahnsinnig kostspielig. Außer vielleicht die Kleider für die Königin", schmunzelt er. Aber auch hier gebe es ja kostengünstige Varianten. Seine Königin, die auch im wahren Leben seine Königin und Ehefrau ist - Tina Hanten -