| 15.57 Uhr

Madrigalchor Millrath feiert Brunnenfest

Hochdahl. Es ist bereits eine schöne Tradition in Millrath - der Madrigalchor feiert sein beliebtes Brunnenfest auf dem Schulhof der "Alten Schule Millrath". Am 9. Juni ist es wieder so weit.

Dann erschallt leichte Chormusik, und es darf auch mitgesungen werden. Frohgelaunte Besucher genießen kühle Getränke, leckere Würstchen vom Grill, Lachskanapees und Mettbrötchen. Kaffee und Kuchen serviert in bewährter Form die Arbeitsgemeinschaft Behinderter und Nichtbehinderter im Dorfcafe nebenan. Und wer neben dem Hörgenuss etwas für seine Augen tun will, der ist im Kunsthaus Erkrath an der richtigen Adresse. Die Künstlergemeinschaft öffnet an diesem Tag ihre Ateliers und führt die Besucher durch das schöne alte Haus und die aktuelle Ausstellung.

Eine gutbestückte Tombola und der Besuch eines befreundeten Chores runden das Fest ab. Nun hoffen die Sängerinnen und Sänger des Madrigalchors Millrath nur noch auf gutes Wetter, so dass viele Besucher in heiterer Atmosphäre feiern und nette Gespräche führen können. Für alle Fälle werden aber auch Zelte aufgebaut, die vor zu großer Hitze oder einem Regenschauer schützen.

Das Brunnenfest findet am 9.Juni 2018 ab 12 Uhr auf dem Schulhof der "Alten Schule Millrath", Schulstraße/Ecke Dorfstraße in Erkrath-Hochdahl statt. Der Eintritt ist frei.