| 09.00 Uhr

Klassisches Konzert mit TreVoci

Erkrath. Gäste und Bewohner der Rosenhof Seniorenwohnanlagen dürfen sich am Montag, 2. Oktober um 19.30 Uhr im Rosenhof Hochdahl und am Mittwoch, 4. Oktober, um 19.30 Uhr im Rosenhof Erkrath auf das Ensemble TreVoci freuen.

Zwei junge Musiker interpretieren sowohl klassische als auch folkloristische spanische Musik auf ungewöhnliche Weise. Andrea Búa wurde in Galizien geboren. Sie studierte Klavier und Gesang im Conservatori del Liceu in Barcelona. Sie singt als Solistin mit Orchester und Chor und wirkte bei Opernproduktionen mit. Sie ist Gesangspädagogin und als freiberufliche Sängerin aktiv.

Julia Golkhovaya wurde in Sankt Petersburg geboren. Sie war Schülerin an der Spezialmusikschule  bevor sie zum Studium zu Anatol Ugorski nach Deutschland kam. Sie ist Preisträgerin mehrerer Wettbewerbe und konzertierte europaweit als Solistin und Kammermusikerin. Weiterhin ist Donzentin an der Robert-Schumann-Hochschule in Düsseldorf.

"Von Paris nach Sevilla" – zu hören sind Stücke von Claude Debussy, Gabriel Fauré, Maurice Ravel, Cécile Chaminade, Manuael de Falla und Federico García Lorca.
Unter der Leitung von Sandra Brune-Mathar finden monatlich Konzerte in den Rosenhof Seniorenwohnanlagen statt. Die Teilnahme ist kostenfrei.