| 15.16 Uhr

Klanggewaltig!

Klanggewaltig!
FOTO: Veranstalter
Erkrath. Am Samstag, dem 26. August, veranstaltet der MGV Sängerbund 1882 Erkrath e.V. eine Matinée auf der Bahnstraße oberhalb der Lothringer Bahnhofshalle, vor Stefan's und dem Erkrather Reformhaus. Der Beginn ist für 11 Uhr vorgesehen.

Drei Chöre werden insgesamt auftreten, nämlich der MGV, der Frauenchor Erkrath und die beiden Chöre gemeinsam, als gemischter und damit als dritter Chor. Die musikalische Leitung hat Elisabeth Fleger, die schon seit 26 Jahren Chorleiterin des MGV ist und, seit es ihn gibt, nämlich seit 20 Jahren, auch Leiterin des Frauenchors.

Es wird ein abwechslungsreiches, kurzweiliges und unterhaltsames Programm geben mit Anklängen aus Klassik, mit Volksmusik und Schlagern sowie einer nostalgischen Reise nach Italien. Noch wichtiger! Das Publikum wird wahrscheinlich hier und da auch mitsummen wollen und dies wohl auch nicht ständig unterdrücken können. Das ist völlig in Ordnung. Es ist herzlich eingeladen, sich sogar noch stärker einzubringen und mitzusingen. Für alle Fälle, die Texte werden auch bereitgehalten.