| 13.04 Uhr

Große Halloween-Sause im Toni-Turek-Stadion
Erkrath feiert schaurig-schön

Große Halloween-Sause im Toni-Turek-Stadion: Erkrath feiert schaurig-schön
FOTO: Salzburg/Archiv
Alt-Erkrath. Halloween steht vor der Tür: Am 31. Oktober öffnet sich im Toni-Turek-Stadion der Höllenschlund und eröffnet damit Geistern, Zombies, Hexen und anderen Geschöpfen der Dunkelheit den Weg, um für eine Nacht auf Erden ihr Unwesen zu treiben.

(nic) Wer den 16 Meter langen "Tunnel des Todes" überlebt hat, kann sich dann mit Livemusik der Band "Kärnseife" und schmissigen Hits von den Plattentellern mit Dj Thorsten Classe einen schaurig-schönen Abend bereiten. Für Speis und Trank ist selbstverständlich bestens gesorgt. Los geht es um 19 Uhr. Knapp 150 Karten sind noch verfügbar und erhältlich bei Haarmoden Heubeck auf der Bahnstraße, im Vereinsheim des SSV Erkrath oder telefonisch bei Lutz Kraft unter 0177/8681811.

Der Lokal Anzeiger verlost 2x2 Freikarten für die Party. Wer gewinnen möchte, schickt eine Mail bis zum 27. Oktober mit dem Stichwort "Halloween" an redaktion@lokal-anzeiger-erkrath.de. Viel Glück!