| 14.00 Uhr

Critical Mass in Erkrath mit festem Termin

Critical Mass in Erkrath mit festem Termin
FOTO: Veranstalter
Erkrath. Im letzten Jahr haben sich in Erkrath erstmals Radler zu einer Critical Mass (kurz CM) zusammen gefunden. Ab diesem Jahr gibt es einen festen Termin an dem sich Radfahrer spontan zu einer CM zusammen schließen können.

Jeden vierten Donnerstag im Monat (von April bis September) um 18.30 Uhr ist der Treffpunkt das Rathaus in Alt-Erkrath, Bahnstraße 16. Schon im vergangenen Jahr hatten fast 50 Radfahrer auf einer CM von Erkrath nach Mettmann mit großen Lettern für einen Neanderthal Radweg geworben.

Die CM ist eine internationale Aktionsform, mit der Radfahrer darauf aufmerksam machen wollen, dass sie ebenso wie motorisierte Fahrzeuge Teil des Straßenverkehrs sind. Mit einer CM fordern die Radler besonders die motorisierten Verkehrsteilnehmer zu einem gemeinsamen Miteinander auf gleicher Augenhöhe auf. Die erste Möglichkeit dieses Jahr teilzunehmen ist am kommenden Donnerstag, 26. April, um 18.30 vom Rathaus in Alt-Erkrath aus. Schließen sich spontan mehr als 15 Radelnde zusammen, geht es im Verband kreuz und quer durch Erkrath. Die Räder fahren zusammen wie ein großes Fahrzeug. Dabei belegen sie eine Fahrspur. Das Tempo ist am schwächsten Gruppenmitglied orientiert. Jede(r) kann mitfahren!