| 10.36 Uhr

Lesung mit Musik
„Als Lisa aus dem Bett fiel"

Hochdahl. Der bekannte japanische Flötist Ikutaro Igarashi und die Autorin Lena Sauerwein begegnen sich am Dienstag, 23. Mai, um 19.30 Uhr in der Stadtbücherei im Bürgerhaus.

Lena Sauerwein, die als 12-Jährige aus Russland nach Deutschland kam, hat in ihrem autobiographischen Roman die Erlebnisse ihrer Kindheit aufgegriffen. Sie möchte mit der Vorstellung Ihres Buches einen Beitrag gegen das Vergessen über das Leben der Deutschen nach dem Krieg und insbesondere in den 60er und 70er Jahren in Russland leisten.

Ikutaro Igarashi bereichert diesen Abend mit seiner Traversflöte. Zu hören sind 12 Fantasien von Georg Philipp Telemann. Ikutaro Igarashi spielt sowohl Kammermusik wie auch Orchestermusik und ist in der "Alten Musik" wie auch in der "Neuen Musik" zu Hause. Er ist erster Flötist von La Grande Banda Metafisica unter der Leitung des italienischen Posaunisten und Komponisten Nicolao Valiensi. Der Eintritt ist frei.