| 12.00 Uhr

Spannender Lesestoff

Unterfeldhaus. In Unterfeldhaus, im REWE-Supermarkt wird die "kleinste Filiale der Stadtbücherei Erkrath" neu bestückt. Ab sofort können dort rund 150 Krimis und Thriller im handlichen Taschenbuchformat ausgeliehen werden.

Jetzt heißt es also schnell zugreifen und sich die eine oder andere spannende Lektüre für den Urlaub sichern. Natürlich werden auch beliebte Kinderbücher weiterhin angeboten. Wer wissen möchte, welche Lektüre vor Ort, aber auch in den anderen Standorten der Bücherei verfügbar ist , kann sich im dort eingebauten OPAC – dem Gesamtkatalog der Stadtbücherei – oder online informieren (opac.erkrath.de). Wie im Bürgerhaus, so steht auch in Unterfeldhaus ein Rückgabeautomat, der die eingeworfenen Medien direkt vom eigenen Konto löscht. So kann das Zurückgeben von ausgeliehenen Medien problemlos mit dem Einkauf verbunden werden, denn dank der langen Öffnungszeiten des REWE-Marktes können die Leserinnen und Leser täglich von 7 bis 22 Uhr und auch sonntags während der Bäckereiöffnung dieses Angebot nutzen.