| 11.01 Uhr

Je olle, je doller!

Seniorenkarneval in Unterbach
Seniorenkarneval in Unterbach FOTO: tb
Unterbach. Es wurde geschunkelt, es wurde geklatscht und natürlich lautstark mitgesungen am vergangenen Samstag in der Wiechernschule in Unterbach. Grund dafür waren weit über 200 Senioren, die der Einladung des Bürger- und Heimatverein Unterbach sowie des Karnevalsausschuss Unterbach 1957 nur zu gerne gefolgt sind und ihren Seniorenkarneval in eine echt jecke Sause verwandelt haben.

(tb) "Ich freue mich sehr, dass die Feierlichkeit und auch das Bühnenprogramm so gut angenommen wurden. Die Gäste haben wirklich bis zum Schluss mitgefeiert und jeder Auftritt war großartig", freut sich Pressewart Martin Beier. Im Eselsland wissen die Leute eben, wie echte Feste gefeiert werden und besonders bei der Cowboyshow der ehemaligen Prinzenpaare gab es kein Halten mehr. Zu "country roads" und weiteren karnevalistischen Klassikern flogen die Beine der Tanzwütigen über die Bühne und die Halle bebte. Die Damen des Karnevalsausschusses spielten währenddessen den Service und lasen ihren Besuchern die Wünsche von den Augen ab. "Es macht jedes Jahr Spaß, dabei zu sein und die Freude in den Gesichtern der Senioren zu sehen. Sie kommen verkleidet, mit Hütchen oder lustig geschminkt und mit einem Schnäpschen wird die Freude noch größer", weiß Traudel Freund vom Serviceteam.

Natürlich durfte auch der Nachwuchs bei der dreistündigen Karnevalsveranstaltung nicht fehlen. Immer wieder präsentierten sich der rot/weißem Tanznachwuchs und wenn gerade einmal die Bühne belegt war, tanzten die Funkemariechen einfach zwischen Stuhl- und Tischreihen umher. Als echte Prämiere stellte sich der Empfang des Prinzenpaares Prinz Stephan II. und Prinzessin Bärbel I. (Theisen) sowie des Kinderprinzenpaares  Henning I. (Adam) und seiner Cassandra I. (Rothe) heraus. Erstmalig präsentierten sich die Hoheiten gemeinsam in dieser Session mit ihrem Gefolge der Öffentlichkeit. Mit dem Mottolied "Oh du mein Unterbach" verabschiedeten sich die jecken Gastgeber von ihren Gästen und blicken mit einem solch gelungenen Auftakt der fünften Jahreszeit positiv entgegen. Unterbach IA!

Das könnte Sie auch interessieren:

ANZEIGE
Renault präsentiert vierte Modellgeneration des Bestsellers

Der neue Renault Mégane: eine Klasse höher

Athletisch wie noch nie präsentiert sich die neue Generation des Renault Mégane. Mit seiner muskulösen Schulterpartie, gestreckten Linien, taillierten Flanken und skulptural geformten Flächen erweist sich der Newcomer als echter Blickfang in der Kompaktklasse. Das Autohaus Haese lockt mit attraktiven und unschlagbaren Angeboten – natürlich nur so lange der Vorrat reicht… mehr