| 09.00 Uhr

„Wir freuen uns auf den Frühling“

„Wir freuen uns auf den Frühling“
FOTO: privat
Hochdahl. Die Anwohner der Willbecker Straße können sich schon jetzt auf den Frühling freuen, denn es werden 1.000 neue Frühblüher erblühen.

Vor der Neuapostolischen Kirche wurden heute im Auftrag der Firma Innogy von der Firma Hilgers 1.000 Blumenzwiebeln gesetzt. Dies ist ein Dankeschön an die Anwohner für die Geduld der Baustelle im Sommer auf den Grünflächen an der Willbecker Straße. Auch der Dank von "Erkrath blüht" –vertreten durch Inge Berkenbusch und Regina Wedding – geht an die Mitarbeiter der beiden Firmen und an Herrn Berdid vom Bauamt der Stadt Erkrath.