| 13.23 Uhr

Lautstarke Tradition sorgt für Spaß beim Wochenendeinkauf
Die Marktschreier kommen nach Hochdahl

Die Marktschreier kommen nach Hochdahl
Die Marktschreier kommen nach Hochdahl FOTO: Event- und Werbeagentur Jobo
Hochdahl. Ende Juni wird es laut und bunt – die Gilde der Marktschreier bietet ihre Waren von Freitag, den 22. Juni, bis Sonntag, 24. Juni, am Hochdahler Markt an. Zwischen der Karschhauser Straße und dem Einkaufscenter Edeka werden sich Händlergrößen wie Wurst-Achim, Käse-Maxx und der Blumen-Holländer stimmgewaltig bemerkbar machen.

Die Öffnungszeiten sind am Freitag und Samstag von 10 bis 19 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr. Die offizielle Eröffnung findet am Freitag, den 22. Juni, um 11 Uhr statt. Dabei gibt es ein originales "Marktschreier Frühstück" mit einem Angebot an Wurst, Käse, frischen Matjes und Freibier für alle anwesenden Gäste.

Die Erkratherinnen und Erkrather können sich auf ein besonderes Spektakel freuen, denn einer der Händler steht dank seiner Stimme sogar im Guinness-Buch der Rekorde. Auch für die Kleinsten ist mit Nachkram-Ben und zwei Karussells für Unterhaltung gesorgt.