| 09.00 Uhr

Neue Leitplanken mit Fahrradfahrerschutz
Bauarbeiten zwischen Thekhaus und Neandertal

Hochdahl. Am Montag, 2. Juli, beginnen die Arbeiten zur Erneuerung des Geländers am Verbindungsweg vom Thekhaus zum Neandertal. Es werden Leitplanken mit Fahrradfahrerschutz gesetzt. Infolgedessen wird der Weg für die Dauer der Maßnahme komplett gesperrt. Die voraussichtliche Dauer der gesamten Maßnahme beträgt eine Woche.

Die fußläufige Verbindung zum Neanderthalmuseum vom Bahnhof Hochdahl aus wird ausgeschildert. Auskunft über das Bauvorhaben erteilt bei der Stadtverwaltung Frau Dähnert unter der Nummer 0211/24076620. Für die bevorstehenden Beeinträchtigungen durch die anstehenden Arbeiten bittet die Stadt Erkrath alle betroffenen Verkehrsteilnehmer und Anlieger um Verständnis.