| 13.58 Uhr

Gutes für den Rücken beim TSV Hochdahl

Hochdahl. Der TSV Hochdahl 64 bietet in seinem Fitness und Gesundheitsstudio, Sedentaler Straße 107 a, einen neuen Kurs zum Thema "Gutes für den Rücken" an.

Gutes für den Rücken ist ein Präventionsangebot für den Haltungs-und Bewegungsapparat. Der Kurs soll Bewegungsmangel der Teilnehmer durch gesundheitssportliche Aktivitäten reduzieren. Auch nachhaltig sollen bei den TN gesundheitsriskante Verhaltensweisen verringert werden und gleichzeitig neue gesundheitsfördernde Verhaltensweisen aufgezeigt werden. Die Praxisinhalte sind sowohl auf die Förderung der körperlichen (Kraft, Ausdauer, Dehnfähigkeit, Kooperationsfähigkeit und Entspannungsfähigkeit)als auch die psychosozialen Gesundheitsressourcen wie Selbstwirksamkeit, soziale Kompetenz und und Einbindung ausrichten.

Das Kursangebot ist ausgezeichnet mit dem Gütesiegel "Plus Punkt Gesundheit" und wird von den Krankenkassen in der Regel mit 80 Prozent der Kursgebühr bezuschusst. Start des zehnwöchigen Kursangebotes ist am Donnerstag, 2. August, von 14.30 Uhr bis 15.30 Uhr. Da nur begrenzt Plätze zu Verfügung stehen, wird um vorherige Anmeldung unter Telefon 02104/80992–0 gebeten. Nähere Informationen, telefonisch oder unter www.tsv-hochdahl.de.