| 17.00 Uhr

Wettbewerb: Kreativ gegen Rassimus
Gesucht werden kreative Statements gegen Rassismus

Kreis. Für den Kreis Mettmann ist ein von Vielfalt geprägtes Miteinander ohne Rassismus, Diskriminierung oder Demokratiefeindlichkeit Grundvoraussetzung einer positiven gesellschaftlichen Entwicklung.

Mit einem Kreativ-Wettbewerb möchte der Kreis deshalb öffentlichkeitswirksam ein Zeichen gegen Rassismus und Rechtsextremismus setzen. Unter dem Motto "Kreativ gegen Rassismus" ruft Landrat Thomas Hendele alle Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Kreis Mettmann auf, Kunstwerke mit Signalwirkung gegen Rassismus zu kreieren. Auch Schulen und Jugendfreizeiteinrichtungen können als Einrichtung, Klasse oder Arbeitsgruppe am Wettbewerb teilnehmen.

Gefragt sind kreative Ideen, die in Form von Gemälden, Fotokunst, Collagen, Skulpturen und vielem mehr realisiert werden. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Die besten Ideen werden mit bis zu 1.000 Euro prämiert. Bis zum 1. Dezember können die Kunstwerke in Form von Bilddateien an integration@kreis-mettmann.de gesendet werden (Betreff: "Kreativ gegen Rassismus").Die drei besten Kreationen aus jeder der zehn kreisangehörigen Städte kommen in die Endausscheidung. Eine – unter anderem mit Jacques Tilly – prominent besetzte Jury wird dann aus den insgesamt 30 Bildern das Siegerkunstwerk küren.

Das Siegerbild wird als offizielles Statement gegen Rassismus im März während der Internationalen Wochen gegen Rassismus in Form eines großflächigen Banners an öffentlichen Gebäuden im Kreis Mettmann angebracht. Zudem werden die dreißig besten Bilder aus dem Kreis Mettmann auf Leinwand gedruckt und öffentlich ausgestellt.

Weitere Informationen zum Wettbewerb und auch die Teilnahmebedingungen sind unter www.integration-me.de nachzulesen.  Fragen beantwortet außerdem das Team des Kreisintegrationszentrums, Tel. 02104/99-2127, -2162, -2173 oder -2185, E-Mail integration@kreis-mettmann.de.

 

Das könnte Sie auch interessieren:

ANZEIGE
Renault präsentiert vierte Modellgeneration des Bestsellers

Der neue Renault Mégane: eine Klasse höher

Athletisch wie noch nie präsentiert sich die neue Generation des Renault Mégane. Mit seiner muskulösen Schulterpartie, gestreckten Linien, taillierten Flanken und skulptural geformten Flächen erweist sich der Newcomer als echter Blickfang in der Kompaktklasse. Das Autohaus Haese lockt mit attraktiven und unschlagbaren Angeboten – natürlich nur so lange der Vorrat reicht… mehr