| 15.30 Uhr

Kreisintegrationszentrum lädt zur Fortbildung für Vorlesepaten ein
Eine Reise durch die Kinderliteratur

Kreis. Viele Schulen, Kindertagesstätten und Bibliotheken bieten Vorlesestunden mit ehrenamtlichen Vorleser an. Im vergangenen Jahr hat das Kreisintegrationszentrum Mettmann in Kooperation mit der Stadtbibliothek Mettmann engagierte Teilnehmer für das mehrsprachige Vorlesen "fit" gemacht.

Vor diesem Hintergrund bietet das Kreisintegrationszentrum eine Informationsveranstaltung für alle interessierten Vorlesepaten im Kreis Mettmann mit dem Thema "Eine Reise durch in die Kinderliteratur" an. In dieser Fortbildung stellt die Literaturpädagogin und Erzählerin Sabine Schulz die neuesten mehrsprachigen Kinder- und Bilderbücher und den ein oder anderen Klassiker vor.

Die Fortbildung wird im Kreishaus, Düsseldorfer Straße 26, Mettmann im Raum 1.007 durchgeführt und ist kostenlos. Der Termin findet am 30. August von 15 bis 17:30 Uhr statt.

Interessierte können sich bis zum 24. August unter anmeldung.ki@kreis-mettmann.de oder per Online-Formular unter www.integration-me.de/termine anmelden. Für weitere Informationen steht das Kreisintegrationszentrum unter Telefon 02104/99-2130 zur Verfügung.