| 15.20 Uhr

Wolfgang Schriegel rückt in den Rat der Stadt nach

Wolfgang Schriegel rückt in den Rat der Stadt nach
FOTO: Stadt Erkrath/Christian Knippschild
Erkrath. Der Rat der Stadt Erkrath hat seit heute ein neues Mitglied: Wolfgang Schriegel nahm heute Morgen bei Bürgermeister Christoph Schultz für die BmU-Ratsfraktion das Mandat an.

Vorausgegangen war der Verzicht des bisherigen Ratsmitgliedes Monika Hustädt aus persönlichen Gründen. Bürgermeister Christoph Schultz dankte Frau Hustädt in einem Schreiben für ihre geleistete Arbeit für das Gemeinwohl unserer Stadt und beglückwünschte Herrn Schriegel zum neuen Amt und wünschte ihm für die anstehenden Aufgaben viel Freude. Ausreichend Erfahrung bringt Wolfgang Schriegel mit, denn er gehörte bereits von 2009 bis 2014 dem Rat der Stadt Erkrath an.