| 14.06 Uhr

Neuer Vorstand beim ADFC Erkrath

Neuer Vorstand beim ADFC Erkrath
FOTO: privat
Erkrath. Peter Martin (1. Vorsitzender), Jochen Pöting (2. Vorsitzender) und Oliver von Hörsten (Kassenwart) führen ab sofort den Erkrather Fahrradclub. Dies ist das Ergebnis der außerordentlichen Mitgliederversammlung.

Peter Martin ist langjähriges ADFC-Mitglied und kennt sich insbesondere in der Erkrather Verkehrspolitik aus. Der kommunikationsstarke Jochen Pöting ist seit zwei Jahren dabei und der ADFC ihm bereits eine Herzensangelegenheit. Oliver von Hörsten bringt viel Erfahrung aus Gremien- und Kampagnenarbeit im ADFC Düsseldorf mit.

"Gemeinsam möchten wir unserer Ortsgruppe wieder mehr Leben einhauchen und sowohl intern als auch extern als Stimme des Radverkehrs in Erkrath wieder stärker wahrgenommen werden", so der neue Vorsitzende Peter Martin. Der erste Schritt dorthin soll auf einem gerade einberufenen Mitgliedertag Ende November erfolgen, auf dem gemeinsam die Aktivitäten und Schwerpunkte für das nächste Jahr festgelegt werden. Der neue Vorstand ist erreichbar unter info@adfc-erkrath.de sowie über die Kontaktinformationen auf der Homepage des ADFC unter www.adfc-erkrath.de.